Kostenlose Führung mit Architekt Andreas Ferstl

19. Juni 2023 : Im Rahmen der „Architektouren“ führt Architekt Andreas Ferstl vom gleichnamigen Büro in München am Samstag, 24. Juni, um 14.00 Uhr durch das AlpenStadtMuseum.

Die kürzlich mit dem Architekturpreis des Bezirks Schwaben ausgezeichnete Architektur des Museumsgebäudes legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung. Da vier unterschiedliche Bauteile miteinander verbunden werden mussten, war für Ferstl bei der Planung auch das Thema Bauen im Bestand und Weiterbauen von großer Wichtigkeit. Interessant ist in diesem Zusammenhang auch die gelungene Verbindung von traditionellen und modernen Elementen. Die Führung ist kostenfrei. Um Anmeldung im AlpenStadtMuseum wird gebeten: telefonisch zu den Öffnungszeiten Di–So, 10–18Uhr unter 08321/3300 oder per E-Mail unter alpenstadtmuseum(at)sonthofen.de.

Die Architektouren sind eine jährlich stattfindende Präsentation von Architektur in Bayern, bei der immer am letzten Juni-Wochenende qualitätvolle Planungen und deren realisierte Ergebnisse aus den Bereichen Architektur, Landschafts-, Innenarchitektur sowie Stadtplanung besichtigt werden können. Die Architektinnen und Architekten geben Auskunft über die Objekte und informieren Architekturinteressierte vor Ort. Bei den Architektouren werden unter anderem Neu- und Umbauten, Modernisierungen und Sanierungen gezeigt. Durch die Gespräche vor Ort erhalten die Besucherinnen und Besucher vielfältige Einblicke in die Bauabwicklung. Weitere Informationen zum Programm unter https://www.byak.de/planen-und-bauen/projektsuche-architektouren.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.