AlpenStadtMuseum sucht Bergwachtgeschichten

25. Januar 2024 : Seit über 100 Jahren kümmern sich die Mitglieder der Bergwacht Sonthofen ehrenamtlich um Bergsportler in Not und den Naturschutz. Diesem spannenden Thema widmet sich eine Sonderausstellung, die derzeit in Planung ist und ab Herbst im AlpenStadtMuseum gezeigt wird.

Ein wichtiger Teil der Ausstellung sind die Menschen und ihre Geschichten rund um die Bergwacht.

Hier ist die Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger gefragt: Gibt es Bergretter oder Einsätze, die besonders in Erinnerung geblieben sind? Wurden vielleicht über die Bergwacht besondere Freundschaften oder sogar Ehen geschlossen?

Das Team des AlpenStadtMuseums ist gespannt auf zahlreiche Geschichten, Erlebnisse, Anekdoten, Objekte oder Fotos mit der Bergwacht. Meldungen und Zusendungen bitte an Museumsleiterin Mechthild Fischer unter 08321/6767480 oder unter mechthild.fischer@sonthofen.de.“

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.